Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt |

Telefon 0228 60 414 45
Telefax 0228 60 414 92
info@agt-ev.de

6. AGT-Workshop in Hamburg

Hotel_Foto 2Hotel_Foto_Tagungsraum

Praktiker der Testamentsvollstreckung tauschen sich aus!
Am
Freitag 25. Mai bis Samstag 26. Mai 2018
findet der
6. AGT-Workshop in Hamburg
im NH Hotel Horner Rennbahn, Rennbahnstr. 90, 22111 Hamburg
statt. 

Die AGT-Workshops wenden sich ausschließlich an die Praktiker der Testamentsvollstreckung. Voraussetzung der Teilnahme ist daher, dass bereits Testamentsvollstreckungen durchgeführt bzw. maßgeblich begleitet wurden. Es handelt sich nicht um eine Vortragsveranstaltung.

blauer-pfeil_neuAnmeldungen laufen bereits, es sind noch wenige Plätze frei: Programm_Anmeldung_Hamburg

Moderation und Leitung:
RA Norbert Schönleber, Köln und StB Peter Hinrich Meier, Jockgrim

Programm:
Freitag 25. Mai 2018

13:30 – 14:00 Uhr     Eintreffen der Teilnehmer
14:00 – 14:15 Uhr     Begrüßung und Einleitung
14:15 – 15:45 Uhr

Themenblock 1: Durchsetzung  des  Erblasserwillens
15:45 – 16:15 Uhr     Kaffeepause
16:15 – 17:45 Uhr
Themenblock 2: Strategien bei der Auseinandersetzung des Nachlasses
ab 18:30 Uhr            Gemeinsames Abendessen

Samstag 26. Mai 2018

09:00 – 10:30 Uhr
Themenblock 3: Probleme der Dauertestamentsvollstreckung für Behinderte und Minderjährige
10:30 – 11:00 Uhr     Kaffeepause
11:00 – 12:30 Uhr
Themenblock 4: Besonderheiten bei der Testamentsvollstreckung mit Auslandsbezug
12:30 – 14:00 Uhr     Gemeinsames Mittagessen
14:00 – 15:30 Uhr
Themenblock 5: Akquise für Testamentsvollstrecker – wie funktioniert das?
15:30 – 16:00 Uhr     Kaffeepause
16:00 – 17:30 Uhr
Themenblock 6: Wissensdokumentation in der Testamentsvollstreckung  – Aktuelles aus der Testamentsvollstreckung
ab 18:15 Uhr             Gemeinsame  Abendveranstaltung  (fakultativ*)

*  Das Abendessen am Freitag, das Mittagessen am Samstag und die Kaffeepausen sind im Preis eingeschlossen  *
*  Kurzfristige Programmänderungen bleiben vorbehalten  *

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt.

Der AGT-Workshop erfüllt §5 der AGT-Richtlinien (9 Zeitstunden).

Teilnehmerbeiträge: AGT-Mitglieder/[Zert.] Testamentsvollstrecker (AGT) 390,– Euro; Mitglieder der DVEV 390,– Euro; Nichtmitglieder 490,– Euro

Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Nachricht verbergen