Mitglieder der AGT

Seit Gründung der AGT e.V. im Jahr 1997 verzeichnet sie einen kontinuierlichen Mitgliederzuwachs. In Juli 2017 hat die AGT das 300. Mitglied aufgenommen.

Als Mitglied der AGT e.V. können Sie mithelfen, die Idee der Qualitätssicherung im Bereich der Testamentsvollstreckung voranzutreiben und somit die AGT in Ihrer Arbeit und Zielen unterstützen.

Gleichzeitig kommen Sie als Mitglied der AGT in den Genuss einiger Vorteile.

Vorteile für Mitglieder der AGT

  • Beitragsnachlass für den jährlich stattfindenden Deutschen Testamentsvollstreckertag (AGT) von z.Z. €100 (Veranstaltung geeignet zur Fortbildung für Fachanwälte Erbrecht und wird akkreditiert für Fachberater Testamentsvollstreckung und Nachlassverwalten DStV e.V.)
  • Beitragsnachlass für die jährlich stattfindende AGT-Fachtagung von z.Z. €100 (Veranstaltung geeignet zur Fortbildung für Fachanwälte Erbrecht und wird akkreditiert für Fachberater Testamentsvollstreckung und Nachlassverwalten DStV e.V.)
  • Beitragsnachlass für die jährlich stattfindende AGT-Spezialtagung von z.Z. €100 (Veranstaltung geeignet zur Fortbildung für Fachanwälte Erbrecht und wird akkreditiert für Fachberater Testamentsvollstreckung und Nachlassverwalten DStV e.V.)
  • Beitragsnachlass für die jährlich stattfindenden AGT-Workshops von z.Z. €100 (Veranstaltung geeignet zur Fortbildung für Fachanwälte Erbrecht)
  • Preisnachlass bei einzelnen DVEV-Veranstaltungen (mehr Infos dazu über info@agt-ev.de)
  • Zugang zu dem Mitgliederbereich auf der Homepage und somit zu den Vorträgen/Präsentationen diverser AGT-Veranstaltungen (Passwort ist in der Geschäftsstelle zu erfragen).
  • Kostenfreier Erwerb der AGT-Tagungsbände
  • Verwendung des AGT-Logos (per Antrag)