AGT-Workshop

Praktiker der Testamentsvollstreckung tauschen sich aus

AGT_Speyer_4

Der AGT-Workshop ergänzt die bisherigen Veranstaltungen der AGT, den Deutschen Testamentsvollstreckertag sowie die Fachtagungen,  mit einem neuen Format:

Aktuelle Praxisprobleme der Testamentsvollstreckung sollen hier mit einem auf 25-30 Personen begrenzten Teilnehmerkreis diskutiert und gemeinsam Lösungen erarbeitet werden.

Dieser Workshop wendet sich ausschließlich an Teilnehmer, die bereits Testamentsvollstreckungen durchgeführt bzw. maßgeblich begleitet haben.

Moderation und Leitung:
RA Norbert Schönleber, Köln (Vorstand AGT e.V.)
StB Peter Hinrich Meier, Jockgrim